Schlagwort-Archive: vollwertiges Essen

Obermayr Schule im Cyperuspark

Ein ecokids Programm aus der Naturpädagogik

Über Ralf Schaab vom Hof Erbenheim, mit dem wir für Projekte  zusammenarbeiten, kam die Anfrage der Obermayr Schule eine Erkundungstour durch den Cyperuspark zu machen.

Heute nun haben die Kinder, angeleitet von Claus Heinacker, die Teiche des Geländes erkundet. Da gibt es eine Menge zu entdecken! Claus ist für die Teiche des Naturgeländes zuständig. Manchmal geht er sogar im Taucheranzug auf den Grund, um dort nach dem Rechten zu sehen. Obermayr Schule im Cyperuspark weiterlesen

Unglaubliche Sommerferien

Unsere Kinder werden sich gewiss noch lange erinnern an diesen Sommer 2018 bei 37 Grad im Schatten und das fast täglich.

So war auch die letzte Ferienwoche von der Hitze bestimmt. Im Montessori Zentrum in Hofheim haben wir unser Ferienspiel Programm dem Wetter angepasst. Ein Ausflug in den kühlen Wald macht so viel Spaß, dass er am liebsten gar nicht enden soll.

Nur der Hunger treibt uns zurück. Es gibt Pizza!
Den Teig kneten mindestens vier Kinder gleichzeitig. Unglaubliche Sommerferien weiterlesen

Ferienspiele in Hofheim/Ts.

23 Kinder –  ein Hund – drei Teamer – Vollkornnudelsalat (mit selbst geschnibbletem Gemüse) und Quark mit süßen Pflaumen – den Wald mit verbundenen Augen ertasten – ein bisschen Landart an der großen Linde – Apfelweitschleudern (Nein, kein Frevel! Die Äpfel mussten vor ihrer Reife durch Astschnitt ihren Baum verlassen) – viel Heu und Nester darin für Kinder mit großem Spaß am Naturtag.

Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr! Habt noch weiter schöne Ferien!

Outdoor FladenbrotRezept :: vollwertig

DinkelFladenbrote

Fladenbrot (Vollwert) ohne Triebmittel* in der Pfanne gebacken – auf dem Herd oder outdoor.
für 10  bis 15 Fladenbrote

Für eine Gluten freie Variante: würde ich Buchweizen mahlen und damit das Rezept starten.
Auch die  Vermeidung von Triebmittel ist für manchen wichtig.

Hier bei diesem Rezept war die Idee ein Brot herzustellen, das so auch schon vor 2000 Jahren gebacken wurde und dessen Herstellung überall dort funktioniert, wo zumindest auf einer Fläche die erforderliche Temperatur zum Backen hergestellt werden kann.

Fladenbrote gehören rund um die Welt zur Grundernährung. Bestenfalls bestehen sie aus natürlichen, unveränderten Zutaten. Outdoor FladenbrotRezept :: vollwertig weiterlesen

Pippi Langstrumpf SommerFreizeit in Hofheim

Strömender Dauerregen hat unsere Pläne durchkreuzt, so improvisieren wir die ersten beiden von fünf Tagen mit unseren 16 temperamentvollen Teilnehmer/innen aus Migrantenfamilien im Alter von 6 – 13 Jahren im Gemeindehaus der katholischen Kirche.

Vorlesen, jeder will vorlesen aus Pippi Langstrumpf, auch wenn das mit dem Deutsch noch nicht so gut klappt. Scheu haben die Kinder überhaupt nicht. Sie sind voller Eifer. Im Kreis sitzen und zuhören, Pippi Langstrumpf SommerFreizeit in Hofheim weiterlesen

ecokids und Cyperus Naturpark gestalten mit euch grüne Ferienspiele

20160703_131604
Was kannst du aus einem alten T-Shirt noch machen? © Foto: Katrin Conzelmann-Stingl

Schulkinder von 6 bis 12 Jahren sind in der ersten Herbsferienwoche (17. bis 21. Oktober 2016) im Cyperuspark von 9 – 17 Uhr nicht nur bestens betreut, sie können ganz in die Naturlandschaft des Parks eintauchen, erkunden, gestalten,  spielen.

Auf dem wunderschönen, naturbelassenen Gelände des Biotops Petersberg  befindet sich der Naturpark Cyperus mit seiner Teichlandschaft.
Dieses Kleinod ist Heimat für heimische und seltene Wildpflanzen, Wildkräuter und Wildtiere, die hier ein Refugium haben.
Für unsere Ferienspiele dürfen wir hier mit Grundschulkindern gestalten und walten, im naturnahen Raum erkunden, erfahren, relaxen, spielen und basteln.

wir sammeln mit euch Kräuter und essbare Pflanzen

Tierparkziege, Foto: Dagmar Diehl
Tierparkziege, Foto: Dagmar Diehl

wir besuchen den benachbarten Tierpark

wir pflanzen ein Tipi, das bis zu den nächsten Ferien ein grünes Laubzelt werden soll

wir bauen Vogelhäuschen, machen aus Altem Neues

Schnibbelsuppe kosten - köstlich!
Schnibbelsuppe kosten – köstlich! © Foto: Sabine Kronenberger

wir kochen zusammen, töpfern, spielen nach  Lust und Laune

Kontakt und weitere Information

 

 

Ecokids schnibbeln, stempeln, upcyceln bei den Ferienspielen in Hofheim

Ferienspieltag am Sportpark Heide
Ferienspieltag am Sportpark Heide © Foto: Sabine Kronenberger

Zum zweiten Mal waren die Ecokids am Programm der Hofheimer Ferienspiele beteiligt und haben mit 20 Kindern einen bunten Tag gestaltet.

Wieder mit dabei: Maskottchen Schnuppe
Wieder mit dabei: Maskottchen Schnuppe Freu-Schmidt la Greca © Foto: Sabine Kronenberger

Das Regenwetter am 4. August war bloß eine Randerscheinung. Unter dem Pavillon wurden T-Shirt bedruckt und Portemonnaies aus Tetrapaks gebastelt. Als für eine Weile der Regen nachließ, trieben sich grimmige Räuber durch den Wald, der das Gelände der Pfadfinder am Sportpark Heide umsäumt, verfolgt von gewitzten Gendarmen.

Gemüse schnibbeln, eine sinnliche Beschäftigung
Gemüse schnibbeln, eine sinnliche Beschäftigung © Foto: Sabine Kronenberger

Das Mittagsessen haben die Räuber und Gendarmen selbst geschnibbelt und gesammelt unter Anleitung von Talley Hoban, die kürzlich in Taunusstein ihr Restaurant Talley’s Lokal eröffnet hat. Und wie schmeckt eine Suppe, die man selbst gekocht hat?  LECKER!
Das wollten auch die Pfadfinder aus Erlangen wissen, die schon während der ganzen Woche auf dem grünen Areal  ihre Zelte und Jurte aufgeschlagen  hatten.
Ein Tag für die Seele!

 

Hofheimer Zeitung : „Hier kann ich einfach losrennen“

In den Herbstferien sind wir wieder im Cyperuspark Mainz-Kastel!

 

Aktives Schulkinderhaus

WP_20160422_034
© Foto: Sabine Kronenberger
20160422_134416
© Foto: Katrin Conzelmann-Stingl

Hofheim im Juni 2016: ‚Ich finde die pädagogischen Tage im Schulkinderhaus besonders toll! Da gibt es Angebote, bei denen man auch was lernen kann‘, sagt ein Kind voller Begeisterung.

Seit Anfang des Jahres werden an den unterrichtsfreien pädagogischen Tagen die Schüler der A- Gruppen mit einem erweiterten Programm im Schulkinderhaus betreut.

Dieses Programm ermöglicht zum einen den Erziehern, die wertvollen Informationen der Vorträge und Workshops an den pädagogischen Tagen mitzunehmen, was dann wiederum den Kindern zu Gute kommt. Zum anderen werden die Kinder mit Angeboten betreut, die sonst im Schulalltag nicht unbedingt zum Tragen kommen können.

Die ecokids gestalten diese Tage zwischen 8 und 17 Uhr für bis zu 40 Schülerinnen und Schüler in Abstimmung mit der Schulleitung.

An den Vormittagen arbeiten die Kinder unter Aufsicht nach ihren individuellen Lehrplänen. Nach einer gemeinsamen Mittagspause geht es dann kreativ weiter: Das Schulgelände bietet eine Reihe von Möglichkeiten, um den Kindern attraktive Angebote zu machen. Dabei stehen Natur und Umwelt im Vordergrund:

Wie wird gesundes Essen zubereitet, das am Ende auch schmeckt? Woher kommen die Produkte, die dazu notwendig sind? Gemeinsam kochen die Schüler und lernen so auch den Umgang mit scharfem Messer, heißer Herdplatte und frischem Geschmack auf der Zunge.

Basteln, Werkeln und sich ausprobieren steht hoch im Kurs. Die kreativen Angebote werden von einer Bildhauerin und einer Schmuckdesignerin  mit pädagogischem Hintergrund fachgerecht angeleitet. In den Räumlichkeiten von Haus 3 entstehen hier tolle, alltagstaugliche Produkte, die die Kinder mit nach Hause nehmen können. So gab es zum Beispiel einen Beton- und Gipsworkshop, es wurden Schmuckständer und Kerzenständer gebastelt und zuletzt aus Abfall Skulpturen, Girlanden und Windspiele hergestellt. Dieses Upcycling-Projekt mit Verpackungen aus Plastik, Dosen und Papier wurde zuvor inhaltlich aufbereitet, um den Kindern zu erklären, was täglich in unsere gelben Säcke wandert und damit den Weg in die Verbrennung geht. Zum Sommerfest am Zentrum werden diese Stücke den Besuchern gezeigt.

Umfrageergebnis Kinder-Betreuung im Rhein-Main-Gebiet


In der Zeit vom 14. Januar bis 14. Februar 2015 haben wir eine Umfrage bei Eltern im Raum Darmstadt und Main-Taunus-Kreis durchgeführt. Uns hat interessiert, welcher Bedarf an Schulkinderbetreuung besteht, welche Erwartungshaltung Eltern an Betreuungseinrichtungen haben.
Wir werden das Umfrageergebnis auch für unserer Konzeption der ecokids Schulkinderbetreuung berücksichtigen. Umfrageergebnis Kinder-Betreuung im Rhein-Main-Gebiet weiterlesen